Motorfahrrad SP1 - SP 1 - Wanderer-Werke Chemnitz

Motorfahrrad SP1

Beschreibung

Wegen hoher Verschuldung hatten die Wanderer-Werke 1932 die Lizenzen für die Produktion von Motorrädern an den tschechischen Ingenieur František Janecek nach Prag verkauft, der damit die Marke JAWA (JAnacek WAnderer) gründete. Die Wanderer-Werke selbst bauten nun neben den bekannten Fahrrädern auch leichte Motor-Fahrräder wie das SP 1. Es leistet bei 98 ccm Hubraum 2,25 PS (1,65 kW) und wiegt 65 kg. Es verbindet die Handlichkeit des Fahrrads mit den Vorzügen des Motorrads und läuft von 1936 bis 1940 in hohen Stückzahlen vom Band.

Jahr: 1937

Leihgeber: Rico Fischer, Chemnitz

SP 1

Hersteller

Wanderer-Werke Chemnitz