Rechenmaschine Archimedes - MZ - Archimedes Reinhold Pöthig, Glashütte

Rechenmaschine Archimedes

Beschreibung

Der Leipziger Universalgelehrte Gottfried W. Leibniz (1646–1716) gibt mit seiner mechanischen Rechenmaschine 1673 ein Startsignal. Doch erst im 20. Jahrhundert erobern mechanische, später auch elektrische und elektronische Rechenmaschinen die Büros. Sächsische Ingenieure und Unternehmer steuern dazu erfolgreiche Erfindungen und Markennamen bei.

Jahr: 1936

MZ

Hersteller

Archimedes Reinhold Pöthig, Glashütte

 

Standort

Dauerausstellung

Arbeitsgruppen

Büro- und Rechentechnik

Objektklassen

Rechenmaschine